18 julio 2019

Das Rathaus von Calp startet einen interaktiven Leiftaden, um Calp auf originelle und unterhaltsame Weise kennenzulernen

Lernen Sie die besten Ecken von Calp auf originelle und unterhaltsame Weise kennen. Zu diesem Zweck hat die Stadtverwaltung einen interaktiven Leitfaden herausgebracht, der über eine App heruntergelanden werden kann und aus einem Videospiel besteht, das durch die Strassen von Calp führt.

Dieses virtuelle Spiel namens “Der verlorene Hut” ermöglicht es dem Nutzer, die Gemeinde in Begleitung von Don Pedro de Berenguer zu besuchen, einem Calpino-Seemann aus dem 18. Jahrhunder, der durch die Zeit gereist ist und ihm die bedeutendsten Plätze von Calp zeigt. Das alles mit audiovisuellen Inhalten und Augmented Reality (erweiterter Realität), Texte, Fotos, Videos und Bilder in 360º.

Während des Rundgangs erklärt Don Pedro de Berenguer dem User die Orte, die er besucht, und das wird eine echte Herausforderung. Meistert man die, kann man sich ein kleines Geschenk mi Tourismusbüro am Plaza del Mosquit abholen.

Ausserdem versteckt sich diese fiktive Figur an einigen Stellen, sodass der Besucher sie mit Hilfe seines Mobiltelefons suchen muss, indem er sich auf bestimmte wirkliche Plätze konzentriert.

Diese App, die auf Spanisch und Englisch verfügbar ist, ist kostenlos und für iOS und Android verfügbar. Um alle Möglichkeiten dieses Leitfadens nutzen zu können, wird empfohlen, das GPS des Mobiltelefons einzuschalten.

 

AVISO DE COOKIES: Este sitio web hace uso de cookies con la finalidad de recopilar datos estadísticos anónimos de uso de la web, así como la mejora del funcionamiento y personalización de la experiencia de navegación del usuario. Si continúa navegando se considera que acepta nuestra política de cookies. Aceptar Más información