02 agosto 2018

15 Arbeiter halten täglich die Strände von Calp sauber

Die Strände suber und in tadellosem Zustand zu halten, ist eines der Ziele des Rathauses von Calp. Aus diesem Grund hat das Konzessionsunternehmen während der Sommersaison den Reinigungs- und Instandhaltungsservice an Calps Stränden auf sieben Tage die Woche ausgedehnt. außerdem wurde die Mitarbeiterzahl erhöht, d. h., bis zu 15 Mann sind täglich zwischen 4 Uhr und 9 Uhr am Morgen eingesetzt, um die Küste von Calp optimal sauber zu halten. Außerdem gibt es am späten Nachmittag noch einen Trupp, um die Abfalleimer zu leeren und um manuell die getane Arbeit vom Morgen aufzufrischen.

Bei den Reinigungsarbeiten wird zunächst der gesamte Strandbereich maschinell durchgesiebt, um so festen Unrat wie z. B. Zigarettenkippen, übrigens an den Stränden der meiste Müll, aber auch andere Kleinteile, die sonst schwer zu beseitigen sind, zu eliminieren. Diese Maschinen übernehmen anschließend auch die Nivellierung des Sandes, sodass sich die Küste den Badegästen von der schönsten Seite präsentiert. Abgeschlossen wird die morgendliche Arbeit mit der Leerung der Abfallbehälter, dem Fegen der Laufwege und der Reinigung und Desinfektion der Fußduschen.

Seitens der Abteilung für Strände bittet das Rathaus um die Mithilfe der Badegäste, indem sie die morgendlichen Arbeitsabläufe der Strandreinigung nicht durch Sonnenschirme, Liegen oder Handtücher behindern.

AVISO DE COOKIES: Este sitio web hace uso de cookies con la finalidad de recopilar datos estadísticos anónimos de uso de la web, así como la mejora del funcionamiento y personalización de la experiencia de navegación del usuario. Si continúa navegando se considera que acepta nuestra política de cookies. Aceptar Más información