30 enero 2017

DER BRITISCHE REISEVERANSTALTER JET2COM ERWARTET DIE ANKUNFT BRITISCHER TOURISTEN IN CALP IN DIESEM JAHR ZU VERDREIFACHEN

Der zweitwichtigste Reiseveranstalter des Vereinigten Königreichs, Jet2com, erwartet die Ankunft von britischen Touristen in Calp im Jahr 2017 hinsichtlich der bestehenden Nachfrage zu verdreifachen. Dies hat man dem Stadtrat für Tourismus, Jan van Parijs, im Laufe eines Workshops in Leeds mitgeteilt, wo sich die Niederlassung des Unternehmens befindet, das eine Erhöhung der touristischen Belegung in der Nebensaison in Calp vorsieht.

 

Dies ist das dritte Jahr, in dem die Stadtverwaltung von Calp gemeinsam mit der privaten Initiative der Ortschaft an direkten Verkaufsförderungen mit den Reiseagenten des Call Centers dieser Firma teilnimmt. Beabsichtigt wird die Gemeinde und ihre touristischen Ressourcen vorzustellen, damit man nicht nur in den Katalog aufgenommen, sondern auch an mögliche Kunden weiterempfohlen wird.

 

Im vergangenen Jahr brachte dieser Reiseveranstalter 200.000 Touristen nach Alicante, von denen 8.000 ihren Urlaub in Calp verbrachten. In diesem dritten Workshop wurde angebracht, dass diese Zahl sich verdreifachen könnte, die Aufenthalte in der Nebensaison gesichert werden und somit zur touristischen Saisonbereinigung beigetragen wird.

 

Gleichzeitig wies das britische Unternehmen daraufhin, um die Aufenthalte in den Wintermonaten zu erhöhen, das die Unterkünfte über eine 24 Stunden Rezeption, ein relativ neues Mobiliar sowie geöffnete Lokale verfügen sollten, da diese Dienstleistungen von ihren Kunden gefordert werden, eine Nachfrage, die der Stadtrat Jan van Parijs an den Calper Tourismussektor weitergegeben hat.

 

„Dieser Workshop in Leeds war ein voller Erfolg und die Arbeit der letzten zwei Jahre hat sich gelohnt, da Jet2com nun auf Calp setzt und einen deutlichen Kompromiss zeigt, ihre Verkäufe im Winter zu verbessern“, erklärt Jan van Parijs.

 

Das Amt für Tourismus hat außerdem mit dieser Gruppe eine Werbekampagne für drei Jahre im Vereinigten Königreich vereinbart, in der Calp bei Inlandsflügen im Bordmagazin des Unternehmens, im Radio, auf der Website von Jet2com sowie per Newsletter vorgestellt wird.

 

Jet2com, mit einem jährlichen Verkaufsvolumen von tausend Millionen Euro ist gegenwärtig der zweitgrößte Reiseveranstalter des Vereinigten Königreichs. Das auf Reisepakete an der Costa Blanca spezialisierte Unternehmen hat in den letzten drei Jahren ein großes Wachstum erfahren, in diesem Zeitraum ist die Mitarbeiterzahl von 160 auf 400 angestiegen.

AVISO DE COOKIES: Este sitio web hace uso de cookies con la finalidad de recopilar datos estadísticos anónimos de uso de la web, así como la mejora del funcionamiento y personalización de la experiencia de navegación del usuario. Si continúa navegando se considera que acepta nuestra política de cookies. Aceptar Más información