Pou Salat

← Zurück

Ein ländlicher Bau aus dem 18. Jahrhundert, denen die Bewohner von Calpe als Wasserstelle aufsuchten, um sich mit Wasser für den Haushalt, oder die Tierhaltung zu versorgen, bis im Jahre 1878 eine Wasserleitung von Pou Roig nach Calpe verlegt wurde.

 

 

Ein kleiner Brunnen sowie ein kleiner gemeißelter Stein aus Monolith, der zu dem Brunnen gehörte und welcher zum Abstellen von Wasserkrügen und Behältnissen diente, wurden in den Bau mit integriert.

AVISO DE COOKIES: Este sitio web hace uso de cookies con la finalidad de recopilar datos estadísticos anónimos de uso de la web, así como la mejora del funcionamiento y personalización de la experiencia de navegación del usuario. Si continúa navegando se considera que acepta nuestra política de cookies. Aceptar Más información